Devisenbilanz

f
валютный баланс

Deutsch-Russisch Wörterbuch für Finanzen und Wirtschaft. . 2001.

Смотреть что такое "Devisenbilanz" в других словарях:

  • Devisenbilanz — Devisenbilanz,   statistische Erfassung der Änderungen der von der zentralen Währungsbehörde gehaltenen Bruttowährungsreserven nach Abzug der Auslandsverbindlichkeiten. Die Devisenbilanz als Teilbilanz der Zahlungsbilanz weist sie unter der… …   Universal-Lexikon

  • Devisenbilanz — Die Devisenbilanz ist eine Teilbilanz der Zahlungsbilanz. In ihr werden über den Vergleich von Devisenzu und Devisenabflüssen die Veränderungen der Devisenreserven der Zentralbank einer Volkswirtschaft erfasst. Devisenbilanzsaldo Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Devisenbilanz — ⇡ Zahlungsbilanz …   Lexikon der Economics

  • Zahlungsbilanz — Die Zahlungsbilanz erfasst für einen bestimmten Zeitraum wertmäßig alle wirtschaftlichen Transaktionen zwischen Inländern und Ausländern und gibt Auskunft über die ökonomische Verflechtung einer Volkswirtschaft mit dem Ausland. Als Inländer gilt… …   Deutsch Wikipedia

  • Zahlungsbilanz: Grundlagen —   Die Zahlungsbilanz erfasst alle Transaktionen zwischen Inländern und Ausländern, die in einem bestimmten Zeitraum stattgefunden haben. Im Gegensatz zur Bilanz eines Unternehmens setzt sich die Zahlungsbilanz aus Stromgrößen (z. B. Zahlungen für …   Universal-Lexikon

  • Devisenreserve — Währungsreserven sind die von einer Noten oder Zentralbank auf der Aktivseite in ausländischer Währung, Edelmetallen, Sonderziehungsrechten und Reservepositionen im Internationalen Währungsfonds gehaltenen Mittel zu Devisenmarktinterventionen und …   Deutsch Wikipedia

  • Devisenreserven — Währungsreserven sind die von einer Noten oder Zentralbank auf der Aktivseite in ausländischer Währung, Edelmetallen, Sonderziehungsrechten und Reservepositionen im Internationalen Währungsfonds gehaltenen Mittel zu Devisenmarktinterventionen und …   Deutsch Wikipedia

  • Nettokapitalexport — Ein Nettokapitalexport liegt vor, wenn die Kapitalexporte einer Volkswirtschaft (Zunahme der Forderungen gegenüber Ausländern z. B. in Form von Lieferantenkrediten oder Abnahme der Verbindlichkeiten) die Kapitalimporte (Zunahme der… …   Deutsch Wikipedia

  • Währungsreserven — sind die von einer Noten oder Zentralbank auf der Aktivseite in ausländischer Währung, Edelmetallen, Sonderziehungsrechten und Reservepositionen im Internationalen Währungsfonds gehaltenen Mittel zu Devisenmarktinterventionen und zur Finanzierung …   Deutsch Wikipedia

  • Kapitalbilanz — Dieser Artikel wurde aufgrund inhaltlicher und/oder formaler Mängel auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Wirtschaft eingetragen. Du kannst helfen, indem Du die dort genannten Mängel beseitigst oder Dich an der Diskussion beteiligst. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Währungsreserve — Währungsreserven sind die von einer Noten oder Zentralbank auf der Aktivseite in ausländischer Währung, Edelmetallen, Sonderziehungsrechten und Reservepositionen im Internationalen Währungsfonds gehaltenen Mittel zu Devisenmarktinterventionen und …   Deutsch Wikipedia

Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.